Bauwerk & Geschichte

 

Der Fernsehturm: Politikum und technisches MeisterstÜck

Die Geschichte des Berliner Fernsehturms ist Teil der deutschen Geschichte: In den sechziger Jahren lässt die DDR-Führung den Fernsehturm errichten, nicht zuletzt, um die Stärke und Leistungsfähigkeit des sozialistischen Gesellschaftssystems zu demonstrieren. Heute prägt der Turm die Silhouette der deutschen Hauptstadt – ein Wahrzeichen des wiedervereinigten Deutschlands wie das Brandenburger Tor.

Entwurf und Bau des Fernsehturms stellten Architekten, Statiker und Ingenieure vor erhebliche Herausforderungen. Mehr Informationen – auch über die Bauweise – erhalten Sie unter Architektur, einen Überblick über die technischen Details bietet die Seite Technik.





Reguläre Öffnungszeiten

Wir sind täglich für Sie da!

November bis Februar
von 10 bis 24 Uhr

März bis Oktober
von 9 bis 24 Uhr